Support

Support

I feel so honoured that you want to support me. You have different options for this.

Ich schätze es so sehr, dass du mich unterstützen möchtest. Du hast dazu verschiedene Möglichkeiten. (Deutsch siehe unten)

Derselbe Gott, der dafür sorgt, dass es dem Bauern nicht an Saat zum Aussäen fehlt und dass es Brot zu essen gibt, der wird auch euch mit Samen für die Aussaat versehen und dafür sorgen, dass sich die ausgestreute Saat vermehrt und dass das Gute, das ihr tut, Früchte trägt.

   2. Kor. 9:10 NGÜ

1. I need to pay my tuition until the 1st. of August 2018. I paid already the deposit and I still need 4275$. If you want to support me in this please click the link below and thank you from all of my heart:
2. If you want to support me monthly until June 2019, because I’m not aloud to work in the United States, you are so much appreciated. Just ask me for my bank details in a personal message.
I had the honor to experience God´s goodness and provision already in 1st. year and I have so many testimonies where God was showing up because I did steps of faith and I decided to trust him. The most I experienced when I was blessing other people and God showed me in return how much he is taking care of me. We don’t need to fight our own battles. Be a blessing and watch God taking care of all you need.

German/Deutsch:
1. Ich muss bis 1. August 2018 meine Schulgebühren für das zweite Jahr bezahlt haben. Ich habe bereits die Anzahlung gemacht und es stehen noch 4275$ aus. Wenn du mich dabei unterstützen möchtest klicke doch bitte auf den unten erscheinenden Link und ich danke dir aus ganzem Herzen:
2. Falls du mich gerne monatlich/regelmäßig oder auch einmalig bis Juni 2019 unterstützen möchtest, da ich leider nicht in den USA arbeiten darf, bin ich dir sehr dankbar. Frage mich einfach nach meinen Bankdaten in einer persönlichen Nachricht.

Ich hatte die Ehre Gottes Güte und Versorgung bereits im ersten Jahr BSSM zu erleben und ich habe so viele Zeugnisse wo Gott für mich einstand, weil ich Schritte des Glaubens tat und mich entschied ihm zu vertrauen. Das Meiste erlebte ich wenn ich selbst ein (finanzieller) Segen für andere war. Gott zeigte mir in dieses Situationen besonders wie er mich versorgt. Wir müssen nicht unsere eigenen Kämpfe kämpfen. Sei ein Segen und sieh zu, wie Gott allen deinen Nöten begegnet.

Seid reich gesegnet/ love you all lots

Becky